Titel:

Tasten durch den feinen Nebel der Sinnlichkeit

Künstler:

Josef Felix Müller

Jahr: 1987, 2. Auflage
Format: Publikation; 16 Seiten, 14,7 × 21 cm, Heft, Klammerheftung
Text: Jean-Christophe Ammann
Sprache: Deutsch, Englisch
Preis: CHF 15.00 (Vergriffen)
Preis der digitalen Ausgabe:

CHF 1.00 (High-Res Scans des gesamten Buchs, zusammengefasst als PDF)

Bei der Publikation handelt es sich um eine Dokumentation der Holzschnittserie Die Kathedrale des Leibes, die Josef Felix Müller von 1985 bis 1986 mit der Motorsäge direkt in seinen Atelierboden geschnitten hat. Die Publikation erschien 1987 anlässlich der von Peter Blum kuratierten Ausstellung Groping through the fine Mist of Sensuousness in der Lang & O’Hara Gallery in New York.