friendswithbooks18felixvera

Foto: Stefan Rohner

Schöne Bücher machen gute Laune: Felix und Vera mit ihrem VEXER Verlag an der Buchmesse «Friends with books» Museum im Hamburger Bahnhof Berlin

 

 

 

Josef Felix Müller Vexer Verlag St.Gallen / Berlin

 

Ich gründete den Vexer Verlag 1985 und verstehe meine Arbeit als Kunstprojekt. Der Verlag dokumentiert einen sich fortschreibenden Dialog mit Kunstschaffenden aus allen Sparten. Die inhaltlichen Auseinandersetzungen mit künstlerischen Positionen aus der Literatur, der Musik, dem Film, der Fotografie und der Kunst münden in ganz unter-
schiedliche publizistische Formen. Die Gestaltung und die Auflage ergeben sich durch den Inhalt des künstlerischen Projekts. Ich arbeite mit einem sich stetig erweiternden Pool von freien Gestalterinnen, Lektorinnen und Kunst-wissenschaftlern auch in Kooperation mit öffentlichen Institutionen. Meine Tochter Vera Ida Müller hat in den letzten Jahren das Büro Vexer Verlag Berlin aufgebaut. Dadurch entsteht eine spannende Weiterentwicklung im Dialog als einzigartiges Kunstprojekt.